Montag, 7. Januar 2013

Mein Rekord

Ich hab im letzten Jahr 6 Kilo 330 Gramm Wolle verstrickt, und ein bisserl gehäkelt.
Ich hab die Banderolen gesammelt und gezählt und gerechnet. 2011 hab ich 5Kilo geschafft.
Jetzt kommen ein paar Fotos von der Gemeide Flattach und den Grafenberg, das Dorf hat noch keine Sonne, die kommt erst Ende Januar wieder ins Tal.
Aber auf den Berghängen gabs herrlichen Sonnenschein.
Danke Heidi für Deine Hilfe, das Bilder einstellen ist so wirklich umständlich aber es geht wenigstens.
Ich wünsch Euch einen gemütlichen Abend.
Liebe Grüße von Irmi

Kommentare:

  1. Moin Irmi,
    wow, hast du aber viel Material verstrickt/verhäkelt. Was für schöne Bilder das sind. Bei uns gibt es schon eine ganze Weile nur trübes Wetter. Wird Zeit, dass sich die Sonne mal wieder sehen lässt. Schön, dass ich dir helfen konnte. Hab´ noch einen schönen Resttag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. liebe Irmi
    wow das ist eine Menge an Wolle ich habe nicht einmal ein Knäuel verstrickt dafür einiges an Papier verarbeitet :-)
    oh wie schwer wird das wohl sein ;-)
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Das ist mal eine Menge Wolle. Da müsstest du bei dem Händler deines Vertrauens eigentlich Mengenrabatt bekommen, oder?

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Wooow liebe Irmi,

    da warst Du wieder mega fleißig, aber das kenne ich bei Dir schon seit ich Dich kenne !!

    Danke für die tollen Fotos !!

    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  5. wow Irmi was für eine Menge. Da hast du dich ja noch einmal gesteigert. Wunderbar.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Wow. Da warst du wirklich fleissig!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. ich sollte auch mal mitrechnen wieviel ich in einem jahr verstricke und verhäkle, nur so eine riesen menge wie du es geschafft hast, werd ich wohl nicht zusammenbringen.
    zu deiner frage wegen den kekserl, ja die sind alle weg, auf die liebe familie u verwandschaft ist halt immer verlass, da bleibt kein krümmel übrig;-)
    danke für deine lieben kommentare, freu mich immer von dir zu lesen. wünsch dir einen feinen tag .
    herzlichst AnnA

    AntwortenLöschen