Freitag, 20. Dezember 2013

Ich durfte wieder einige Türchen öffnen

Ein Wollknäuel war in einen Packerl, mal sehn was ich draus machen kann, und eine schön verzierte Streichholzschachtel, die kann man in dieser Kerzenreichen Zeit gut gebrauchen.
Karten hab ich auch wieder gebastelt, natürlich Weihnachtskarten.
und mit den Plätzchen backen bin ich auch noch nicht ganz fertig, die Feigentaler durften auf keinen Fall fehlen, denn das ist meine Lieblingssorte.
Die drei Mützen sind auch noch rechtzeitig fertig geworden, die Wolle hab ich von einer Freundin geschenkt bekommen, zwei sind gehäkelt und eine gestrickt. Es geht ins letzte Advents Wochenende dafür wünsche ich Euch gemütliche Stunden, viel Zeit für schöne Dinge, das die Hektik nicht überhand nimmt. Liebe Grüße von Irmi

Kommentare:

  1. Schöne Geschenke hast du bekommen- udn die Mützen sehen tol aus
    LG Elma

    AntwortenLöschen
  2. liebe Irmi
    oh warst wieder so fleißig
    mit der Wolle fällt dir sicher wieder was hübsches ein :-)
    einen schönen 4.Advent
    mit lieben Grüßen SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Moin Irmi,
    endlich finde ich kurz Zeit, bei dir vorbeizuschauen. Sehr schön, dein Geschenk. Das Papier von der Streichholzschachtel habe ich auch gerade verbastelt. Das ist sooo schön. Deine Karte gefällt mir auch ganz ausgezeichnet. Feigentaler, sehen lecker aus. Die kenne ich gar nicht. Die Mützen sind auch so wunderschön, Irmi. Ich verabschiede mich jetzt in eine Blogpause.
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ganz liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Da zeigst du uns aber viele schöne Dinge!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen