Sonntag, 3. Juni 2012

Was die Welt nicht braucht,

ich habs mir aber trotzdem gehäkelt, weil mir diese Apfelkörbchen so gut gefallen haben.

Die Anleitung für diese Körbchen hab ich aus der Zeitschrift "Mollie makes" 01/2012 . Außerdem verarbeite ich gerade Sockenwollreste, die mal eine Decke werden sollen..

Ich war doch fleißig dieses Wochenende, nicht wahr?
Liebe Grüße von Irmi

Kommentare:

  1. ach wollirmilein, diese apfelkleidchen sind wirklich allerliebst, auch wenn man sie nicht unbedingt braucht...*lach*....ohjaaaaaaaaa, du warst sehr häkelfleissig....
    liebe sonntagsgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  2. Sehr fleißig. Ein Apfel im Kleidchen ist doch mal eine tolle Idee für ein Mitbringsel.
    Liebe Grüße, Nora :-))

    AntwortenLöschen
  3. liebe Irmi
    oh sind die niedlich deine Apfelkörbchen
    und die Decke wird sicher ganz toll, da bist ja wieder sehr fleißig
    sei lieb gegrüßt
    schönen Sonntag, es zieht ja ziemlich herum das Wetter nicht so schön
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Irmi, diese Apfelkörbchen habe ich auch schon gemacht, die sehen richtig lustig aus. Auch Deine bunten Fleckchen werden ganz sicher eine hübsche bunte Decke ergeben !!!

    Liebe Sonntagsgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  5. Hihii Irmi, dieses "Apfeltäschchen" habe ich ja auch schon gehäkelt. Ich fand es einfach zu niedlich!^^
    Deine sind auch sehr hübsch geworden.
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  6. Also, bei den Temperaturschwankungen zur Zeit kann es den Äpfeln schon mal kalt werden ;o) Super witzige Idee!


    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irmi,

    deine Apfelkörbchen sind ja süß und die Resteverwertung ist eine super Idee.

    Liebe Grüße und ein schöne Woche.
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so ein Apfelkörbchen habe ich noch nie gesehen. Finde diese Idee recht lustig!

      LG Regina

      Löschen
  8. Danek für die Glückwünsche!
    So eine Decke machen- das wollte ich immer mal- nur ob ich es mal schaffe?

    Lg
    Elm,a

    AntwortenLöschen