Samstag, 18. Mai 2013

Wieder mal was fertig

Obwohl mich mein Ischias Nerv immer nervt hab ich einiges geschafft.
Zum Geburtstag meiner Tante und meines Onkels jeweils einen Kissenbezug mit aufgestickten Namen, wir machen an Pfingsten einen Ausflug nach Oberösterreich und werden die Geschenke persönlich übergeben.


Sind alles eigene Ideen.
Dann mußte ich für eine Freundin noch Babypatscherl stricken, weil in der Familie ein Baby angekommen ist.


Ich hab sie gleich in verschiedenen Größen gestrickt, denn die Kleinen wachsen ja so schnell draus.

Ich wünsche allen meinen Besuchern ein frohes Pfingstfest, vertreibt Euch die Zeit mit lauter schönen Dingen.
Hoffentlich lässt sich auch ab und zu die Sonne sehen.
Liebe Grüße von Irmi

Kommentare:

  1. Irmi- die Kissen sind ja ein Traum------gefallen mir sehr gut
    Nähen kann ich nun mal garnicht-
    udn die Babypuschen würde ich so auch nicht hinbekommen!
    Schöne Pfingsten wünscht Dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. liebe Irmi, wunderschöne Sachen hast du wieder gemacht
    kann man nur bravo sagen
    wünsche dir schöne Pfingsten
    liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen
  3. Moin Irmi,
    ohhh, ich möchte auch deine Tante sein, hihi. Die Kissen sind ja der Oberhammer. Sie sehen so wunderschön aus, eben Wohlfühlkissen. Auch die Schühchen sehnen ganz süß aus. Dann wünsche ich dir eine schöne Zeit in Oberösterreich und ein wunderschönes Pfingstwochenende, mit hoffentlich viel Sonnenschein.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. ach liebe irmi, mit deinen geschenken wirst du super viel freude bereiten....deine kissen sind dir wunderschön gelungen, aber auch fürs babyle hast du die patscherln ganz süss gestrickt....du hast recht, sie wachsen schnell raus, da sind ja gleich zwei grössen eine tolle idee....
    ich wünsche dir auch ein wunderschönes pfingstfest....
    herzlichliebe grüssleins
    ruth..chen:-))

    AntwortenLöschen
  5. liebe Irmi
    wow deine Kissen sind toll, hast schöne Mitbringsel gewerkelt
    und die Babypatscherl
    so wunderschön
    liebe Grüße und ein schönes Pfingstwochenende SilviA

    AntwortenLöschen

  6. Hallo Irmi,
    die Kissen sehen toll aus, sehr individuell gearbeitet.
    Da wirst du bestimmt Freude verbreiten.

    Schöne Pfingsten und gute Erholung
    KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  7. Die Kissenbezüge sind toll, ich mag ja die blau-weiße Variante, sehr schön gemacht... Und die Puschen sind ja allerliebst!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irmi,

    du hast wieder sehr schöne Sachen gemacht die bestimmt bei den Beschenkten viel Freude bereiten werden.

    Ich wünsche dir auch schöne Feiertage.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  9. guten Morgen, liebe Irmi
    ohje, Ischiasbeschwerden kenne ich nur zu genüge! Da sind ganz "schöne" Schmerzen! Wünsche dir gute Besserung!
    Über diese wunderschöne Kissen werden sich deine Tante und dein Onkel sehr freuen!

    wünsche dir ein schönes Pfingstfest und
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Irmi,

    die Kissen sind super schön, damit bereitest Du sicher große Freude. Die Schuhchen sind niedlich, gut das Du sie gleich 2 x gestrickt hast, denn man kann Kinder förmlich wachsen sehen.

    Lieben Gruß Cornelia

    AntwortenLöschen
  11. Servus Irmerl,

    toll sind Deine beiden Kissen und die Patscherln geworden.
    Dann tut Dir ja mal eine Auszeit und ein Tapetenwechsel auch recht gut !!

    Ich wünsche Dir eine gute Besserung !!

    Herzliche Pfingstgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  12. Süße Dinge hast du da gezaubert!
    Liebe Grüße und gute Besserung!
    Markus

    AntwortenLöschen